HIGHTECH IN SÜDDEUTSCHLAND – MIT EUROPFAST AUF DIE MOTEK UND FAKUMA

Mit dem Herbst wird auch im süddeutschen Raum so langsam die Hochphase der Messesaison eingeläutet. Zwei Highlights auf dem Messeplaner stellen ohne Zweifel die Motek in Stuttgart sowie die Fakuma in Friedrichshafen statt.

MOTEK 2017 – Die jährlich in Stuttgart stattfindende internationale Fachmesse Motek ist mit über 900 Ausstellern aus 25 Ländern die weltweit führende Messe für Produktions- und Montageautomatisierung, Zuführtechnik und Materialfluss, Rationalisierung durch Handhabungstechnik und Industrial Handling. Eine Branchenplattform für die Welt der Automation, die als einzige Messe ihrer Art die gesamte Prozesskette des Maschinenbaus und der Automation darstellt und Detail- und Systemlösungen zur Effizienz- und Wirtschaftlichkeitssteigerung in fast allen industriellen Bereichen anbietet. Einen Schwerpunkt legt die viertägige Messe vor allem auf die Zielgruppen Automobil-, Maschinen- und Gerätebau, die Elektro- und Elektronikindustrie, die Medizintechnik, die Solarproduktion und alle anderen metall- und kunststoffverarbeitenden Unternehmen und deren Zulieferer. Als Messeverbund mit den beiden parallel stattfindenden Messen Bondexpo (Internationale Fachmesse für Klebetechnologie) und Microsys (Technoligiepark für Mikro- und Nanotechnik) können erhebliche Synergien und Potentiale generiert werden. Ergänzt wird die Messe durch ein hochkarätiges Rahmenprogramm, das sich aktuellen Entwicklungen und Zukunftsthemen widmet und von allen Besuchern und Ausstellern sehr geschätzt wird.

Messe: MOTEK 2017

Datum: 09.10.2017 – 12.10.2017

Location: Landesmesse Stuttgart

Branchen: Automation, Automatisierungstechnik, Industrie, Maschinenbau, Materialhandhabung, Messtechnik, Metallverarbeitung u.a.

FAKUMA 2017 – Die Messe Fakuma Friedrichshafen ist mit rund 1.700 Ausstellern aus über 30 Ländern die internationale Fachmesse für Kunststoffverarbeitung. Auch zu, 25. Jubiläum präsentiert die weltweit führende Fachveranstaltung vom 17. bis 21. Oktober ein breitgefächertes Angebot an Verarbeitungsmaschinen und dazugehöriger Peripherie, Rohmaterialien und Anwendungen, Automatisierungslösungen und C-Techniken. Zudem umfasst die Bandbreite der Neuheiten, Innovationen und technischen Highlights das gesamte Produktspektrum der Fakuma Friedrichshafen. Durch den idealen Standort im Dreiländereck Schweiz, Österreich und Deutschland werden auch 2017 bei der alle zwei Jahre stattfindenden Fachmesse erneut mehr als 40.000 Fachbesucher aus 120 Ländern erwartet. Als Branchentreffpunkt hat sich die Fakuma international fest etabliert und bietet einen Überblick über die gesamte Kunststofftechnologie, wobei die Praxis stets im Vordergrund steht, wenn die Aussteller die komplette Prozesskette zur wirtschaftlichen Teilefertigung aus Kunststoffen präsentieren. Generell hat die Fakuma ein sehr hohes Niveau und zeigt geballte Fachkompetenz. Sie bietet der Fachwelt gute Kontakte und Informationen und wird abgerundet durch Foren, Workshops und Sonderschauen.

Messe: FAKUMA 2017

Datum: 17.10.2017 – 21.10.2017

Location: Messe Friedrichshafen

Branchen: Automation, Automatisierungstechnik, Industrie, Kunststoff, Produktionstechnik, Werkstoffe

Unsere gesamte Messeplanung für das restliche Jahr 2017 finden Sie in unserem Messekalender

Fragen Sie uns schon jetzt für potentielle Veranstaltungen an und profitieren durch ideale Tarife. Durch unsere Geschäftsmöglichkeiten können wir neue Lösungsansätze ausarbeiten und besonders individuelle Tarife gestalten. Unser breites Kundenportfolio hilft uns LKWs das gesamte Jahr durchgehend auszulasten und so weitere Synergien auf Messeplätzen zu schaffen. Unsere Fahrer sind deutsch- und englischsprachig und können effizient an den verschiedensten Veranstaltungsplätzen koordiniert werden.

Fragen Sie uns direkt an unter project(at)europfast.com oder starten Sie eine unverbindliche Anfrage über unser kostenloses Online Anfrageformular